Beim traditionellen Holzstöckturnier, welches der SC Staig an Ostern nun schon zum 33. Mal ausgerichtet hatte, waren auch wieder ein paar Spieler unseres Vereins am Start. Diese konnten sich dort wie bereits oftmals in den vergangenen Jahren erfolgreich in Szene setzen. Allen voran natürlich Christian Saffert und Jens Rupp, die wie vor Jahresfrist die Herren C-Konkurrenz (bis zu einem QTTR-Wert von 1550), die ein Teilnehmerfeld von nicht weniger als 33 angemeldeten Teams aufwies, für sich entscheiden konnten. Nach kleinen Startschwierigkeiten und einer Niederlage in der Vorrunde zogen die Beiden als Gruppenzweiter in die Hauptrunde ein, in der sie gleich auf ihre letztjährigen Finalgegner Florian Ludescher / Daniel Breyer (TTC Bad Waldsee / SV Ettenkirch) trafen, die sie dieses Mal jedoch deutlich mit 3:0 in Schach hielten. Danach waren sie nicht mehr aufzuhalten und konnten sich schließlich durch einen 3:0-Endspielerfolg gegen die Ehinger Paarung Huss / Teratjev den erneuten Turniersieg sichern. Etwas bangen mussten sie lediglich in der Vorschlussrunde, in der sie durch die beiden Spielgewinne von Saffert sowie dem Erfolg im Doppel knapp mit 3:2 die Oberhand über Walschburger / Aumann (SV Amtzell) behielten.

Im Wettbewerb der Herren B, der für Akteure bis zu einem QTTR-Wert von 1700 ausgeschrieben war, nahm Peter Schillinger mit seinem Partner Ludwig Lehner vom TTC Witzighausen teil und konnte dort im Feld von 25 Mannschaften mit guten Leistungen überzeugen und sich als Dritter ebenfalls auf dem Siegerpodest platzieren. In Halbfinale hatte das Duo gegen die Kombination Michael Geilfuss / Michael Meißner (SV Plüderhausen / TSV Rossfeld) dabei etwas unglücklich mit 1:3 das Nachsehen, wobei Schillinger in seinem zweiten Einzel gegen Geilfuss im Entscheidungssatz leider mit dem nicht alltäglichen Ergebnis von 18:20 unterlag; der Sieg von Lehner gegen Meißner floss deshalb nicht mehr in die Wertung ein. Nichtsdestotrotz freuten sie sich selbstverständlich über ihren errungenen dritten Platz in dieser starken Konkurrenz.

Der TTC gratuliert den erfolgreichen Spielern zu ihren Ergebnissen recht herzlich.

Tischtennisclub Senden-Höll 1953 e.V.



Copyright © 1953 - 2018 - Tischtennisclub Senden-Höll 1953 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.



Impressum :: Datenschutzerklärung

Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für Sie zu personalisieren sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.